Traffic & transportation

Ja! zum provisorischen Parkplatz in der Rungestraße

Petition is directed to
Bürgermeister Alexander Laesicke und die Stadtverordneten der Stadt Oranienburg
195 Supporters 138 in Oranienburg
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Sterbende Innenstädte

Oranienburger Innenstadt: Unbefriedigende Parkplatzsituation beschäftigt Unternehmer Oranienburgs Bürgermeister Alexander Laesicke traf sich am Freitag mit Unternehmern der Stadt zu einem Meinungsaustausch. Wichtigster Kritikpunkt der Händler dabei: fehlende Parkplätze für die Kundschaft.

Source: www.maz-online.de/Lokales/Oberhavel/Oranienburg/Oranienburger-Innenstadt-Unbefriedigende-Parkplatzsituation-beschaeftigt-Unternehmer

2.5

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lebensfreundliches Stadtklima

Allein 2018 kamen 164 Parkplätze in der Oranienburger Innenstadt hinzu, die ausgerechnet mit Mitteln zur Förderung des ÖPNV gebaut wurden. Genutzt hat es dem Parkplatzmanel nicht, weil mehr Infrastruktur für Autos wie ein Naturgesetz mehr Autoverkehr nach sich zieht. Auch die Umwandlung der großen Freifläche in einen gigantischen innerstädtischen Parkplatz wird das Parkplatz-Problem nicht lösen, sondern nur mehr Automobilverkehr in die Innenstadt locken. Zusätzlich wird es die Stadt aufheizen. Dem Einzelhandel hilft eine Stadtmit einem lebensfreundlichen Klima, in der man sich gern aufhält.

Source: www.moz.de/lokales/oranienburg/ausbau-164-weitere-parkplaetze-in-der-innenstadt-49016142.html

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lebenswerte Innenstadt für Menschen statt Autos

Wer für eine lebensfreundliche Stadt eintreten möchte, in der Menschen auch in Zukunft leben wollen und die nicht nur aus kostenlosen riesigen Parkplätzen und einem kotenpflichtigen Schloßplatz in den man vor der Hitze der betonierten Stadt fliehen kann, besteht, kann die Petition: "Stadtpark statt Parkplatz" unterschreiben.

Source: www.openpetition.de/petition/online/stadtpark-statt-parkplatz#petition-main

1.7

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now