Pro

What are arguments in favour of the petition?

Ich kann mit 55 Jahren durchaus noch warten. Gehöre keiner Risikogruppe an. Ich hatte meine Sturm- und Drangzeit und konnte sie ausleben. Gleichzeitig wird es auch diese Jugend sein, die das Schlammassel länger als ich ausbaden muss. Für die Älteren... diese jungen Menschen "sollen" mal für unsere Rente arbeiten... Das ist mit gegebenen Umständen ein schweres Los.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Pro

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Ansteckung trotz Impfung

An sich kann ich die Argumentation der Pedition durchaus nachvollziehen. Jedoch hat sich in die Argumentation ein Trugschluss eingeschlichen. Nämlich, eas eine Übertragung nach einer Impfung mit geriger Wahrscheinlichkeit noch möglich ist. Daher entfalltet der Impfstoff erst durch Herdenimmunität seine volle Wirkung davor dient er hauptsächlich zur Vermeidung von schweren Verläufen und Todesfällen. Aus diesem Grund gelten auch die Maßnahmen für geimpfte Personen weiter.

Source: www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/FAQ_Liste_Wirksamkeit_Sicherheit.html;jsessionid=89419B23590C7B49CD6FC05AC19E6484.internet062#FAQId15851642
0 Counterarguments Reply with contra argument

Genau.höhere Quote Impfreaktion bei niedrigem Risiko schwerer Erkrankung bei Jungen. Im Übrigen: Ich bin 61,habe mehrfach operierten Krebs,stehe unter Chemo.Auskunft:Tja:Gruppe 3.Sind wir jetzt Friedhofsgemüse,oder was?Israel ist vollständig durchgeimpft,die Brexit-Briten zu 50%,und wir kriegen wieder mal nichts gebacken.

0 Counterarguments Reply with contra argument
    Risikoabwägung

Jugendliche und Personen mit mittlerem Alter sind wesentlich stärker von Nebenwirkungen der derzeit genutzten Impfstoffe gefährdet. Dazu kommt, dass für diese umgekehrt eine Corona-Infektion fast immer harmlos, oft unbemerkt verläuft. In der Summe ist so das Nutzen-Risiko-Verhältnis für Personen unter 45 um mindestens einen Faktor von 1000-3000 (!) schlechter.

Source: www.basg.gv.at/fileadmin/redakteure/05_KonsumentInnen/Impfstoffe/Bericht_BASG_Nebenwirkungsmeldungen_27.12.2020-26.03.2021.pdf#page=1&zoom=auto,-82,353
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international