Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Ich arbeite in einer Primarklasse LE an einer FöS. Einige der Kinde waren vorher auf Grundschuen und sind erst seit einem Jahr bei uns. Sie haben allesamt leidvolle Erfahrungen mit dem regulären Bildungssystem und ihrem Scheitern darin gemacht. Ein Schüler saß im 1. Schuljahr oft weinend unter seinem Tisch. Auch bei den anderen dauerte es lange bis sie sich wieder etwas zutrauten und lernen konnten. Nun MÜSSEN diese gescheiterten Kinder wieder raus aus gem geschützen Rahmen, rein in große Klassen (an der IGS bis 30 Schüler!!). Ist das sinvoll? Warum kein Wahlrecht der Eltern?
Quelle: Carla Hanke
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden