openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

"Integration kann nur dann funktionieren, wenn Menschen im Kreis ihrer engsten Familie leben können´..." hör auf, uns mit deinem TERROR ZU QUÄLEN...SATANE.. Deine Zeit ist ABGELAUFEN ....VERSCHINDE aus christlichen BEREICHen, bevor du ENTFERNT WIRST
Quelle: griffinsco@yhoo.de
0 Gegenargumente Widersprechen
Integration kann nur dann funktionieren, wenn Menschen im Kreis ihrer engsten Familie leben können. Permanente Angst um das Wohlergehen von Frau und Kindern oder Eltern und Geschwistern führt zu immensen psychischen Belastungen, die kontraproduktiv für eine zügige Integration sind.
3 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Gegen Familiennachzug
Bei allem menschlichen Verständnis... Ich bin sehr froh wenn der Familiennachzug so schwer wie möglich gemacht wird. Man muss die Anreize für eine Rückkehr, nach dem Ende des Krieges, sehr hoch halten, damit möglichst viele Menschen zum Aufbau Ihres Heimatlandes in dieses zurück kehren, zu Ihren Familien. Deutschland hat mehr Flüchtlinge aufgenommen als der gesamte Rest der EU. Ich möchte keinesfalls dass jetzt auch noch die Familienclans nachziehen. Hoffen wir auf baldigen Frieden in den betroffenen Ländern, dann werden die Menschen in den Heimatländern gebraucht.
1 Gegenargument Anzeigen
    Am deutschen Wesen soll die Welt genesen - heute der Gutmensch
"Die deutschen Behörden müssen daher zwingend auf Nachweise des Verwandtschaftsverhältnisses oder sonstige Unterlagen verzichten,..." Man lässt ja sowieso schon alles und jeden mit und ohne Pass rein, was soll's? Ein Papier sagt eh nix aus, da bleibt wohl echt nur der Gentest. Dass hier bald der ganze Laden kollabiert, wenn man so weiter macht scheint einigen nicht bewusst zu sein. Dann können wir gar niemanden mehr helfen.
0 Gegenargumente Widersprechen