openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Verstoß gegen das Gestaltungshandbuch für Bauvorhaben auf dem ehemaligen Kasernengelände, Wrexham Barracks Mülheim an der Ruhr
Die Sammelstellen schaffen enorme Probleme, welche von der Stadt bisher nicht genügend berücksichtigt wurden. Das Quartier wird durch das Aufstellen der Müllbehälter optisch verschandelt. Es liegt ein Verstoß zum Gestaltungshandbuch vor, welches klar fordert, dass die Müllbehälter nicht offen herumstehen dürfen. Zitat: "8.3.3 Müllstandplätze - Die Müllbehälter sollen wenn möglich in den Gebäuden oder Nebengebäuden untergebracht werden. Sie sollen keinesfalls offen vor dem Haus stehen." Zitat Ende. Darf die Stadt gegen Ihre eigenen Vorschriften verstoßen?
Quelle: Gestaltungshandbuch für Bauvorhaben auf dem ehemaligen Kasernengelände, Wrexham Barracks Mülheim an der Ruhr ;Urkunde des Notars Uwe Reuter, Urkundenrolle Nr. 24/2000
1 Gegenargument Anzeigen
    Unfallgefahr Kinder
Wie man gestern gesehen hat, sind die Mülltonnenansammlungen ein beliebter Kinderspielplatz. Die Kinder kletterten auch auf die Tonnen und sprangen darauf herum. Ich sehe darin eine große Unfallgefahr, wenn die Tonne samt Kind umfällt. Bekommen wir dann zu den Sammelplätzen auch einen Wachdienst?
0 Gegenargumente Widersprechen
    MEG
Wir wohnen in einer Spielstraße und da gilt Schrittgeschwindigkeit. Ich habe heute das Müllfahrzeug hier 2 Mal mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch die Siedlung rauschen sehen, rückwärts wie vorwärts, dass von Sicherheit nicht die Rede sein kann und zeigt, dass es wohl nicht wirklich um ein Sicherheitsthema geht, sondern einzig und allein um eine schnelle, effiziente, kosteneinsparende Abholung des Mülls.
0 Gegenargumente Widersprechen
Ich habe noch weitere Links für euch: Hier noch ein Zeitungsartikel mit ähnlichem Fall: www.rundschau-online.de/rhein-erft/muellautos-duerfen-nicht-mehr-rueckwaerts-fahren--bergtour--mit-voller-abfalltonne,15185500,17791792.html//www.rundschau-online.de/rhein-erft/muellautos-duerfen-nicht-mehr-rueckwaerts-fahren--bergtour--mit-voller-abfalltonne,15185500,17791792.html" rel="nofollow">www.rundschau-online.de/rhein-erft/muellautos-duerfen-nicht-mehr-rueckwaerts-fahren--bergtour--mit-voller-abfalltonne,15185500,17791792.html Rückwärtsfahren von Müllwagen: www.bde-berlin.org/wp-content/pdf/2009/20090109_rueck.pdf Arbeitssicherheit Müllabfuhr: www.arbeitssicherheit.de/media/pdfs/bgi_5104.pdf
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kleine Müllwagen im Einsatz
Jetzt verstehe ich die Welt nicht mehr! Samstagmorgen(Feiertagsverschiebung) wurden alle wie befürchtet um 7:00 Uhr geweckt, da die Mülltonnen zu den Sammelplätzen gezogen wurden. Und dann müßte ich doch 2x hingucken und mir die Augen reiben. Die Mülltonnen wurden von einem kleinen Müllfahrzeug an den Sammelstellen geleert! Geht doch - und warum nicht vor den Häusern???
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?