openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Kosten dürfen nicht zur Ausrede genommen werden, denn Zufriedenheit der Bevölkerung kann man sich nur mit viel Arrangement und guter Hilfeleistung erarbeiten und nicht mit fetten Jahresgewinnen der Krankenhäuser und Krankenkassen. Kinder sind und bleiben die Zukunft.
Quelle: Kosten ignorieren
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Dann unterschreiben sie doch die Petition für die Bürgerversicherung. Alle oder keiner. Leider tut die Privatversicherungs-Lobby inkl. Bundeskanzlerin alles dafür, dass dieses 2-Klassensystem erhalten bleibt.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kinderstation
Gerade in einer geburtenschwachen Region wie Mecklenburg -Strelitz stellt eine Kinderstation ein enormes ökonomisches Problem für ein Krankenhaus da. Solche Stationen benötigen einen hohen technischen Standard und sind im Unterhalt sehr teuer. Weiterhin ist es falsch, dass eine Kinderstation zur Grundversorgung gehört. Es ist für mich nachvollziehbar, dass im Notfall ein Kinderarzt in der Nähe sein sollte, aber ein kleines KH wie Neustrelitz kann das nicht finanzieren. Zumal 20km weit ein KH mit Kinderstation ist
7 Gegenargumente Anzeigen