Contra

What are arguments against the petition?

    Bullshit
Wir leben in einer Solidargemeinschaft. Punkt. Man kann auch nicht damit argumentieren: - "Ich rauche nicht, warum soll ich mit meinen Krankenkassenbeitrag die Behandlung eines Lungenkranken rauchers bezahlen?" - "Ich arbeite hart. Warum soll ich für die Langzeitarbeitslosigkeit von Herrn Max Mustermann aufkommen? Ich war nie Arbeitslos! Unverschämtheit!" Die Petition ist populistischer Nonsens. Das das Geld wegen Flüchtlingen nicht reicht ist ein Märchen. Vor der "Flüchtlingskrise" gab es ebenso Altersarmut, Kinderarmut, Obdachlose, etc...
Source: Der gesunde Menschenverstand
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now