Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Suv
Es ist bekannt, dass es, wenn es zum Unfall mit einem SUV kommt, der Gegner den "Kürzeren zieht. Die SUV geben die Schubkraft auf das Hindernis ab und somit ist der Schaden beim Gegner doppelt so groß. Ich bin der Meinung, das diese Fahrzeuge weder hergestellt noch auf unseren Staßen fahren sollten. Zudem fühlen si h die Fahrer solcher PKW "überhaben" gegen alles. Ich hatte schon einen Unfall mit solch einem Fahrzeug. Der SUV ist mir mit 10 km/h auf das Heck gefahren. Mein PKW hatte einen Totalschaden, das SUV hatte nur die Kennzeichenhalterung beschädigt. Fazit: Weg von der Straße.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Wo ist denn der große Unterschied zwischen einem SUV und den vielgepriesenen Familien-Vans und Kombis? Weder im Spritverbrauch, noch in der Größe gibt es entsprechend große Unterschiede. Wenn man nach dem Gewicht geht sollte man die achso "gesunden" E-Fahrzeuge ebenso verteufeln, welche mit Ihren schweren Akku-Packs auch viel mehr Energie benötigen. Energie, welche in Deutschland überwiegend noch aus Braunkohle und Atomkraft gemacht wird. Ganz zu schweigen von der negativen CO2-Bilanz bei der Akku-Herstellung und -Verschrottung. Dann auch hier eine Sondernutzungsabgabe.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now