contra

What are arguments against the petition?

    falscher Ansatz
selbst bei künftigen Geschlechtsbestimmungen bereits im Brut-Ei werden sich entwickelnde Embryonen vorzeitig getötet, was ethisch genauso verwerflich ist. Problematik liegt in einseitiger Zucht von Legehennen auf maximale Legeleistung bei zugleich möglichst geringem Futterbedarf, um Eier zu Schleuderpreisen zu erzeugen. mit alten Rassen lassen sich sowohl mastfähige Gockel gewinnen als auch Hennen mit einer Legeleistung von ~ 200 Eiern im Jahr, beides braucht allerdings mehr Zeit und mehr Futter als jeweilige spezialisierte Hybrid-Linien. wird sich also nur durchsetzen bei passendem Preis.
Source: bauernhahn.de/hybridhuehner
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now