This debate is outside the platform der Bremischen Bürgerschaft.

The terms of use of openPetition apply.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Pro

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

Wieso? Notfall und Schwangerschaft sind doch o.K. .Oder sollen Zahnsanierungen,künstliche Gelenke,Impfungen u.V.A.m. zu Lasten der Sozialsysteme ohne jede Einschränkung gestattet werden?So nach dem Motto:hockt den Opa in den Flieger,ab nach D-Land,einmal gratis Komplettsanierung und dann gleich mal dortbleiben,ist ja pflegebedürftig,nivjt wahr?

0 Counterarguments Reply with contra argument

Die Gesundheitsversorgung ist eine Versicherungsleistung. Wer nicht versichert ist und keine Beiträge zahlt, kann diese nicht in Anspruch nehmen. Es ist richtig, dass nur Notfälle behandelt werden müssen, das ist aber auch ausreichend für jemanden, der nicht versichert ist!

0 Counterarguments Reply with contra argument
Contra

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international