Pro

What are arguments in favour of the petition?

Contra

What are arguments against the petition?

Dafür können explizite "24/24 - Freilaufzonen" eingerichtet werden, die eingezäunt sind, sodass zu keiner Tageszeit andere Besucher belästigt werden. Ich stimme gegen die Petition, da hier nicht auf die Realisierbarkeit großzügig eingezäunter Freilaufzonen hingewiesen wird. Leider ist nicht von allen Hundehaltern zu erwarten, dass die ihre Hunde im Griff haben, bzw. die Tiere für den Freilauf in dicht besiedelten Gebieten geeignet sind.
1 Counterargument Show
    Hundehalter/innen denken leider nur an sich und ihre Tiere
Weder Kinder und ihre Eltern noch Mitarbeiter/innen der Ordnungsämter können "verantwortungsbewusste Hundehalter" mit "gut erzogenen Hunden" von anderen unterscheiden. Wenn man den Unterschied sieht, ist es schon zu spät (Bissverletzungen, zu oft auch tödlich). Vor 9 und nach 21 Uhr sind im Sommer auch Kinder in den Parks unterwegs. Leider denken zu viele Hundehalter/innen nur an ihre Bedürfnisse und die ihrer Hunde, nicht aber daran, dass manche kleine und große Menschen Angst vor Hunden haben (oft berechtigt).
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now