• Petition in Zeichnung - Gegen Ausgrensung Für Die Hundenutzung

    at 06 Aug 2019 23:54

    Die Verärgerung über die Schließung des Leise-Parks für Hunde im Prenzlauer Berg hält an. Es ist die Idee eines Protesttermins entstanden, bei dem wir für mehr Freiheit für Hundehalter und Hundehalterinnen in der Stadt, auf Plätzen und in Parks werben wollen. Ort: Leise-Park.
    Meine Frage: Sind in dieser Gruppe Personen an der Teilnahme interessiert? Wir benötigen ein gefűhltes Feedback für die polizeiliche Anmeldung der Veranstaltung. Datum: Dienstag, 20.08.2019, 08:00 Uhr.

  • The Blue dog - Der Blaue Hund

    at 28 Apr 2019 18:33

    Der Blaue Hund steht für ein länderübergreifendes Projekt aus der Hundebiss-Prävention mit dem Ziel, Bissverletzungen bei Kindern zwischen 3 und 6 Jahren zu verhindern.

    In einer interaktiven Computergeschichte mit dem Blauen Hund in der Hauptrolle lernen Kinder mit ihren Eltern, wie man mit dem eigenen Hund gefahrlos umgeht. Das dazugehörige Begleitbuch erklärt auf 50 Seiten die einzelnen Szenen, gibt wertvolle Tipps zum Verhalten gegenüber dem eigenen Hund und hält wissenschaftliches Hintergrundwissen bereit.

    www.dvg.net/index.php?id=1287

    Safe relationships between children and dogs

    Dogs are wonderful companions and the most popular pets worldwide. Dog ownership appears to provide psychological benefits for the child, in terms of emotional, cognitive, behavioural, educational and social development.

    Unfortunately there is a downside to this relationship. Dog bites in children represent a serious health and safety issue for both families and the pet dog involved.

    www.thebluedog.org/en/

  • Leinenlos

    at 27 Apr 2019 12:34

    Neues Foto um deutlischer zu sein.

  • Changes to the petition

    at 27 Apr 2019 12:20

    Um deutlischer zu sein!


    New petition description: Einen Hund zu haben ist eine große Freude, für den Hund und für den Halter. Doch das heute geltende Das Berliner Hundegesetz straft alle Hunde und alle Halter. Auch die verantwortungsbewussten Hundehalter und gut erzogene Hunde. Mitarbeiter der Ordnungsämter verfolgen Wir fordern ein Lockerung des Leinenzwangs in einigen Parks mit Freilauf morgens vor 9 Uhr und bestrafen die, die ihre Hunde freilaufen lassen, sie nicht ständig an der Leine halten, dabei sollte es doch hauptsächlich um die gehen, die ihren Hundkot nicht entsorgen. Und selbst ein geplanter Hunde-Führerschein befreit die Halter nicht von ihrer Pflicht, den Hund dauerhaft an der Leine zu führen. Abends nach 21 Uhr. Mit dieser Petition kämpfen wir für einen Kompromiss – für verantwortungsbewusste Hundehalter, gut erzogene Hunden und die Möglichkeit, frei zu laufen.

    Signatures at the time of the change: 148 (134 in Berlin)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now