Pro

What are arguments in favour of the petition?

Den Vorschlag der kulturellen Nutzung des Lorlebergplatzes finde ich wunderbar. Aber auch Schatten ist im Sommer wichtig. Matineen, Serenaden, Platzkonzerte, Straßentheater, Lesungen wären möglich. Wir sollten Ideen für ein integriertes Konzept sammeln.
Source: ein Unterstützer
0 Counterarguments Reply with contra argument
Wussten sie, dass der Lorlebergplatz und der nördliche Teil der Bismarckstraße nach Mitternacht öfters als Rennstrecke dient? Der Platz wird mit 70 bis 80 km/h drei- bis viermal umrundet und dann geht es mit Vollgas Richtung Palmsanlage. Auf der Spardorfer Straße wird gewendet und dann geht es wiederum mit Vollgas zurück zum Lorlebergplatz zur erneuten Mehrfachumrundung.
Source: Aussage eines Anwohners am Lorlebergplatz
0 Counterarguments Reply with contra argument
Der Antrag der CSU-Fraktion für die Sitzung des Stadtrats am 25.9.2014 das Lorlebergplatzprojekt zu beerdigen wird abgelehnt werden. Der Diskussionsprozess wird noch einmal aufgenommen. Informieren sie Freunde und Bekannte über die Petition und motivieren sie sie zu unterzeichnen. Wir können das verschlafene Dornröschen Bismarckstraße/Lorlebergplatz wachküssen. Strengen sie sich an. Ich will es auch tun. Wir brauchen Unterzeichner.
Source: Fraktionsvorsitzende der SPD Stadträtin Frau Pfister, Stadtrat Herr Bußmann (Grüne)
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Ich wuerde alles so lassen wie es ist. Mit einer Ausnahme: Wiedererrichtung des Obelisken. Die Stadt hat sich dermassen veraendert, dass es einfach notwendig ist, das alte Erlangen nicht noch mehr zu verschandeln. Das sagt ein alter, geborener Erlanger, der nun schon seit Jahren im Ausland lebt. Merkwuerdig finde ich, dass ich der erste bin, der ein Contra Argument abgibt.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern