Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    EM/WM
Ohne geeignete Strecke sind internationale und national bedeutende Wettkämpfe in Süddeutschland nicht möglich. Ist die Strecke einmal weg oder unbrauchbar, wird keine Neue mehr gebaut werden.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Trainingszentrum und Geschichte
Erhalt der historischen Olympiastrecke als Trainingszentrum der Sportler, Austragungsort von Wettkämpfen sowie Kulturgut der Olympischen Spiele von 1972.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Rudern/ Wassersport im Norden von München
Ohne die Regattaanlage in Oberschleißheim gibt es für Menschen, die im Münchner Norden und Umland wohnen keine vernünftige Möglichkeit mehr Wassersport/ Rudern zu betreiben. Die Regattaanlage ist in diesem Zusammenhang unersätzlich!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Nachwuchs Gesundheit Sparen
Erhalt ist sinnvoller, naturschonender und preisgünstiger als Neubau. Sport ist wichtig für Gesundheit und Entwicklung unseres Nachwuchses - das ist das falsche Ende zum Sparen!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Breite Nutzung durch Drachenboot Bewegung
Ich sehe die Nutzung der Olympia Regatta Anlage zukünftig für ein viel breiteres Publikum. Ähnlich wie im Norden und Osten wird der Drachenboot Sport immer beliebter. Sind in München einmal 4 bis 5 Teams regelmäßig am Trainieren, dann sind das sofort 100 Paddler, die sich auf der Strecke bewegen. Das kommt, da bin ich sicher.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Pro
Vielleicht wäre der Erhalt der Regattastrecke auch wichtig für die Integration der Flüchtlinge. Falls es noch nicht angekommen ist, im Sport funktionier die Integration am schnellsten. Jeder Sportler weiß das!! Vielleicht sollten die Politiker mal in einem Verein Sport treiben und am Alltagsgeschehen der Ehrenamtler teilnehmen.
Quelle: Olympia
0 Gegenargumente Widersprechen
    Werteerziehung für Kinder und Jugendliche die funktioniert.
Die Sanierung ist eine Investition in die Zukunft.Kinder und Jugendliche, die hier Sport ausführen, bekommen Werte vermittelt wie Zuverlässigkeit, Fleiß, Pünktlichkeit, sozialer Umgang und noch mehr. Auch wenn es nur die wenigsten bis nach Olympia schaffen,diese im Sport erlernten Werte werden sie auf Ihr Berufs- und Privatleben übertragen und damit zu vorbildlichen Bürgern.Es ist kein Zufall, dass die Arbeitslosenquote unter Ruderern gleich null ist.Oft haben diese Sportler später sehr gute Jobs und zahlen damit auch viel Steuern. Ohne den Sport wären sie nicht da, wo sie heute stehen würden.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Motivation für die Ruderjugend
Meine Kinder rudern. Viele Kinder rudern in vielen bayerischen Rudervereinen. Alle fahren gerne zu den Regatten nach Oberschleißheim zur Olympia Regatta Anlage. Ein Treffpunkt der Ruderjugend aus aller Welt in Bayern. Ein Ort der besonderen Motivation Leistungssport zu betreiben. Ein Ort der begreifbar macht das Leistung sich lohnt und gesellschaftlich gefördert wird. Hier wird jungen Menschen der olympische Gedanke bewusst auf Ihrem Weg ins Erwachsenwerden. Oder wollen wir den Leistungsgedanken in Bayern tilgen. Ich denke nicht. Das kann die Politik nicht wollen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Erhalt der Regattastrecke Oberschleißheim
Da möchte die Politik am liebsten unseren Kindern und Jugendlichen ( welche ja bekanntlich unsere Zukunft sind) die gesunde Ernährung in Kindergärten und Schulen vorschreiben, schafft es aber nicht sinnvoll in die Erhaltung von Freizeit-und Sportstätten zu investieren. Kleiner Tipp- Gesundheit ist mehr als nur Nahrungsaufnahme!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Erhalt der Regatta-Strecke München
Schaut Euch doch mal an, wer alles aus welchen Städten und Regionen Deutschlands alles für den Erhalt unterschrieben hat. Ganz Deutschland ist beteiligt und nicht nur die Region München. Anhand dieser Werte erkennt man doch eindeutig welchen Stellenwert die Regatta-Strecke innerhalb Deutschlands einnimmt. Wer Milliarden für ein blinkendes Fusballstadion ausgibt , hat kein Geld für die Regatta-Strecke übrig ?
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Abschaffung von allen Zuschüssen zugunsten einer Grundsicherung
Flüchtling kommen sicherlich gerne nach Deutschland, wenn die Unterkunft irgendwie sichergestellt wird - die gut gebildeten Fachkräfte, die Deutschland will, die freuen sich sicher darüber --- Kultur und Sport brauchen die ja sicher nicht, daher ist es sicherlich sinnvoll alle Zuschüsse für Breitensport, Museen, Theater, Sport und Kultur an sich einfach abzuschaffen --- eine einfache Lösung
2 Gegenargumente Anzeigen