Agriculture

Nein zur Abrissbirne! Der Brucker Hof von Siegfried Moser in Steingaden muss leben!

Petition is directed to
Landratsamt Weilheim-Schongau
2.393 Supporters 148 in Weilheim-Schongau
Collection finished
  1. Launched June 2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Ökologische Betrachtungsweise

Dem Landschaftsschutzgebiet schadet es mehr, wenn Herr Moser jeden Tag mit einem Verbrennerfahrzeug (Elektrofahrzeuge sind ein ökologischer whorst case) zum und vom Hof fährt. Was stört daran den Landschaftsschutz, wenn sich ein alter Mann in ein Bestandsgebäude eine Wohnung einbaut? Hr. Mosers Arbeiten sind unter ökologischen Gesichtspunkten nur zu loben, er hilft der Natur damit im Landschaftsschutzgebiet.

4.0

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das Lebenswerk eines 82-jährigen zu zerstören ist menschenverachtend. Die Politik faselt soviel von "Respekt", wo bleibt dieser Respekt vor Siegfried Moser und seinem naturverbundenen Leben. Und wer garantiert, dass nicht massive finanzielle Gründe hinter all dem stehen (Investoren, die ein Hotel bauen oder ähnliches bauen wollen)?

3.1

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wenn man nur lange genug sucht, findet man sicher mehr Gebäude, die früher einmal ohne Genehmigung erbaut wurden oder die Genehmigungen sogar verschlampt wurden. Wer hat etwas vom Abriss? Der alte Bauer wird den Abriss nicht überleben, weil ihm damit sein Herz herausgerissen wird. Mehr Menschlichkeit würde vielen Ämter gut stehen. Wer diesen Abriss unterschreibt, kann der noch in den Spiegel sehen, ohne sich zu schämen?

2.5

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Was Herr Moser hier seit Jahren treibt spricht Bände. Fragen Sie doch mal die Bevölkerung in Steingaden und Umgebung. Nicht umsonst bekommt Herr Moser so wenig Zustimmung zu der Petition aus seinem lokalen Umfeld. Herr Moser hat über Jahre hinweg alle Ämter an der Nase herumgeführt und im Aussenbereich einen Schwarzbau nach dem anderen hochgezogen. Wenn man seine Vita anschaut, bemerkt man, dass der Kauf von Immobilien, ähnlich wie dem "Bruckerhof" jahrelang zu einem seiner Geschäftsmodell gehört hat. Jetzt, wo er auch dieses Objekt versilbern möchte, läuft es nicht so wie geplant...

4.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Für alle Unterzeichner der Petition ein interessanter Link, der den Sachstand aus einem anderen Blickwinkel zeigt: https://www.weilheim-schongau.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/presemitteilung-166-2021-vom-02062021/ Eine sehr gute Zusammenfassung wie ich meine. Den meisten Unterzeichnern hier sind diese Fakten vermutlich nicht bekannt. Aber so ist er halt, der Herr Moser. Gesetze und Verordnungen scheinen aus Seiner Sicht nur für andere zu gelten. Irgend wann fällt einem das dann halt auf die Füße.

3.8

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now