pro

What are arguments in favour of the petition?

Ich bin Sozialdemokrat, Gewerkschafter und gehöre zu den betroffenen Besserverdienenden (was allerdings in unserer Region nicht viel zu bedeuten hat, angesichts der GTI, Porsche und SUV-Dichte). Ich habe daher nichts gegen eine Entlastung von Familien mit geringerem Einkommen, ich bin auch bereit dafür einen höheren Kita-Beitrag zu akzeptieren. Aber: Ausgaben wachsen mit dem Einkommen. Auch in Haushalten mit hohem Einkommen müssen die Ausgaben geplant werden. Eine so kurzfristige Anhebung der Gebühren in dieser Höhe ist daher nicht akzeptabel.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now