Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Ein Jahr im Amt - und nun ?
Sehr geehrte Frau Rodeheger. Was ist seit Ihrem Antritt passiert ? "doch auf den ersten Blick sieht das hier schon alles sehr seriös und sehr gesund aus“. Will heißen: Insgesamt habe sie „gute Strukturen“ vorgefunden - „ohne größere Baustellen“.
Quelle: www.derpatriot.de/-Sehr-serioes-sehr-gesund-d6119f2a-ada1-42f2-a174-ef1db3cfaf48-dsr:#9d0d15;text-decoration: underline;" href="http://www.derpatriot.de/-Sehr-serioes-sehr-gesund-d6119f2a-ada1-42f2-a174-ef1db3cfaf48-ds" rel="nofollow">www.derpatriot.de/-Sehr-serioes-sehr-gesund-d6119f2a-ada1-42f2-a174-ef1db3cfaf48-ds
0 Gegenargumente Widersprechen
Pro
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Eigentum verpflichtet: Grundsteuern rauf!
Eigentum verpflichtet. Woher soll mans sonst nehmen, wenn nciht von den Besitzenden? Wem das zuviel Grundsteuern sind kann halt vermieten, um entsprechende Einnahmen zu generieren - oder verkleinert halt sonst seine Nutzfläche durch Verpachtung oder Verkauf. Die Grundsteuern sind VIEL zu gering!
1 Gegenargument Anzeigen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden