Traffic & transportation

NEIN - Zur Parkplatzvernichtung und Diskriminierung in Stuttgart Ost

Petition is directed to
Bezirksbeirat Stuttgart-Ost
706 Supporters 75 in Stuttgart-Ost
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched May 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Das Arbeitsplätze und davon Leben und Existenzen bedroht sind wird verschwiegen. Wenn wir das machen was ihr Träumer machen wollt brechen Existenzen weg und manche Menschen können unter der Bäumen schlafen die ihr baut. Bringt Lösungen, bevor ihr Traumschlösser baut. LPG Gasanlagen und auch andere Klimaneutrale Möglichkeiten gibt es, nur redet die Grünen nicht darüber. Den Verbrenner Motor ist egal was er als kraftstoff bekommt. Aber E Auto muss es sein total Schädlich für die Natur. Außerdem könnte das sich jeder leisten, nicht wie beim E Mobil. Das ist beabsichtigt da das Auto total weg soll

3.8

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

stuttgart, lebensqualität

Die Wanderbaumallee ist ein tolles Projekt, in einer Stadt die ohnehin nur auf Autos ausgelegt ist, und in der man sich als Fußgänger oder Anwohner mit Kinderns schon als Störfaktor fühlt. Von Diskriminierung zu sprechen halte ich für überzogen, da es in Stuttgart ganz offensichtlich Fußgänger und Radfahrer sind, die benachteiligt sind. Die Parkplatzsituation ist problematisch, aber es sind nicht die fehlenden Parkplätze die für den CO2-Ausstoß sorgen, sondern die Autos. Hier liegt es an jedem und jeder Einzelnen, sich nach alternativen Verkehrsmitteln umzuschauen.

Source: www.wanderbaumallee-stuttgart.de/

0.0

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now