Pro

Kādi ir argumenti par labu petīcijai?

    Verzögerungen verhindern!
auch die Zahlen sprechen für sich: Prognose in Jahr 1995: s21-Kosten: 2,4 Mrd Euro, Leistung 100 Züge pro (Tag, doppelt so viel wie jetzt) Prognose 2011: s21-Kosten 4,6 Mrd. Euro, Leistung(geausoviel Züge wie seither) also 50 Züge pro Stunde 2012, seit wenigenWochen wissen wir:s21 Kosten: 6,8 Mrd. Euro, Leistung: 32 Züge pro Stunde. Wie weit muß denn die Kosten- Leistungsschere noch auseinander gehen, bis dass auch Politiker Hirn einschalten!
Avots: www.wikireal.info/wiki/Stuttgart_21/Leistung

Contra

Kādi ir argumenti pret šo petīciju?

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden