Region: Saxony
Education

Novellierung des Sächsischen Hochschulfreiheitsgesetzes

Petition is directed to
Sächsischer Landtag Petitionsausschuss; Landtagsfraktionen der Parteien CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke; Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus
5.415 Supporters 5.066 in Saxony
Collection finished
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Studiengebühren

In Sachsen bestehen für das reguläre Studium keinerlei Studiengebühren. In Dresden zB. erhält man für die, zugegebener Weise nicht wenigen ~270€ Semesterbeitrag, auch ein sachsenweit gültiges Ticket (kostet 181€, optional) und vergünstigtes Mensaessen (kostet ~90€). Für diese Leistungen müsste man privat weit über 1000€ zahlen.

Source: www.stura.tu-dresden.de/semesterbeitrag

3.4

3 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Keine Option auf Austritt aus der Studierendenschaft

Eine interessante Petition mit vielen sinnvollen Forderungen. Nur die sechste Forderung "Abschaffung der Austrittsoption aus der verfassten Studierendenschaft" finde ich falsch, um nicht zu sagen: an dieser Stelle arglistig versteckt. Die Studierendenräte leisten so viel Gutes (für Studierende), aber diese Forderung der Petition ist ausschließlich im Interesse der Studierendenräte. Den Studierenden bringt das (außer Nachteilen) gar nichts, oder? Es ist nur eine Option. Warum sollte diese verboten werden? Jede(r) Studierende ist mit Immatrikulation automatisch Mitglied. Reicht das nicht?

Source: Mitgliedschaftsordnung StuRa TUD: www.stura.tu-dresden.de/webfm_send/2604

3.2

3 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Ganz ehrlich: wer nach dem dritten Versuch eine Prüfung immer noch nicht geschafft hat, der studiert entweder das falsche oder sollte gar nicht studieren. Es studieren eh schon viel zu viele in Deutschland. Da ist es absolut nicht zielführend, das Studium noch leichter zu machen. Die Abschaffung der Studiengebühren für Langzeitstudierende ist ebenfalls nicht sinnvoll. Das soll genau verhindern, dass Leute ewig studieren und damit den Staat finanziell nur belasten. Ansich schön Petition, der Großteil der Punkte ist sinnvoll. Aber leider so nicht unterschreibbar.

3.0

6 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Was willst du damit aussagen? Das der Mensch kein Bedürfnis an lernen hat ohne Druck durch Prüfungen ?Sagt die Erfahrung nicht eher das Menschen durch Noten, also einer vielleicht negativen Beurteilung ihres Wissenstandes, die Lust am lernen verlieren? Also ich kann aus Erfahrung sagen das eine schlechte Beurteilung meiner englisch Kenntnisse bestimmt nicht dazu geführt haben das ich besser englisch gelernt habe. Sie sind sogar eher zur Blockade geworden obwohl ich Interesse daran hatte. Gelernt hab ich es hinterher ohne Prüfungsdruck

2.2

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


4 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now