Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Warum wird nicht entsprechend ermittelt?
Kiesewetter habe vor ihrer Ermordung an zahlreichen Einsätzen teilgenommen, die im Zusammenhang mit Veranstaltungen im rechtsradikalen Milieu standen, heißt es entsprechend in einem Antrag von Rechtsanwalt Alexander Kienzle. Genannt sind darin zwölf Einsätze. (...) Angesichts dieser Befunde sei es "vollkommen unerklärlich", dass die Bundesanwaltschaft keine entsprechenden Ermittlungen beauftragt habe.
Quelle: (Quelle: www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-ungereimtheiten-im-fall-kiesewetter-a-950271.html//www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-ungereimtheiten-im-fall-kiesewetter-a-950271.html" rel="nofollow">www.spiegel.de/panorama/justiz/nsu-prozess-ungereimtheiten-im-fall-kiesewetter-a-950271.html)
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden