Health

Patientensicherheit verbessern - Ärztliche Arbeitszeit konsequent kontrollieren

Petition is directed to
Landesregierung des Landes Baden-Württemberg & Ministerpräsident Winfried Kretschmann
21.844 Supporters 9.919 in Baden-Württemberg
Collection finished
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Filed on 12 Aug 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Die Forderung nach Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes ist ein Instrument, die Arbeitgeber ihrer Pflicht nachkommen zu lassen, für angemessene Rahmenbedingungen zu sorgen. Dazu gehören ausreichend Personal, Organisation, verantwortliches Handeln der Vorgesetzten. Nur wenn dem Arbeitgeber andere Vorkehrungen nicht zumutbar sind, darf im Ausnahmefall vom Arbeitszeitgesetz abgewichen werden. Die Arbeit im Krankenhaus steuert jedoch auf einen Dauer-Ausnahmezustand zu.

Source: Arbeitszeitgesetz

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

" [...] Denn die Realität in den Krankenhäusern sei bisher noch vielfach geprägt von unsystematischen, teilweise noch händischen Erfassungen sowie pauschalen und nachträglichen Kappungen der geleisteten Arbeitszeit. Die erfassten Arbeitszeiten würden im Nachgang "passend gemacht" und Überschreitungen von Höchstgrenzen nicht berücksichtigt [...]" DER SPIEGEL

Source: www.spiegel.de/karriere/arbeitszeiterfassung-arbeitgeber-kritisieren-eugh-urteil-a-1267373.html

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Eine Gefahr sehe ich v.a. darin, dass der Arbeitsdruck während der dann einzuhaltenden Arbeitszeit enorm wird, denn wird es mehr Ärzte geben, wenn die ganzen Überstunden "wegfallen"? Ich z.B. mache lieber Überstunden und bin dabei entspannt, als dass ich völlig gestresst darauf achten muss, die Zeiten einzuhalten und während dieser Zeit alles irgendwie geregelt zu bekommen - wobei ich hier völlig damit d'accord gehe, dass Schichten > 12h niemandem auf die Dauer guttun. Doch wie könnten die Arbeitnehmer besser vor noch mehr Zeitdruck oder sonstigen Schlupflöchern geschützt werden?

1.7

3 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Problem vorallem ist wohl, dass es zu wenig Ärtzte gibt. Was sollen die ärtzte denn machen, wenn 6 Notfallpatienten eingeliefert werden, die alle schnell versorgt werden müssen? Ich bin auf jedenfall dafür, dass Ärzte keine 12 Stunden lang arbeiten sollten. Allerdings denke ich, liegt das Problem liegt noch an einer anderen Stelle

1.5

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

1. wer soll das bezahlen!? Schon jetzt werden viele Behandlungen nicht bezahlt, ds die Krankenkasse kein Geld hat. Die Krankenkassen beschränken die Versuche auf eine Anzahl ein, auf Statitisken über Erfolg etc. und man wird auf den Kosten sitzen gelassen. 2. der Arzt kennt seinen Patient, alles andere ist uneffektiv. Einarbeitung des nächsten Arztes in den Patienen kostet auch Zeit. 3. sollen wie gerade in der Corona Zeit passiert tausende Patienten auf die Behandlung warten nur weil es keine Kapazitäten gibt!?

0.0

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now