openPetition az Európai . Ha szeretné lefordítani ezt a platformot, német Deutsch segít nekünk kérjük lépjen kapcsolatba velünk.
close

Pro

Miért éri meg ezt a petíciót támogatni?

    Pro Tuning - ja aber umweltfreundlich und
NUR dann, wenn dadurch in der Summe das jeweilige Fahrzeug umweltfreundlicher wird. Beispiel für gutes Tuning wäre die Abregelung der Höchstgeschwindigkeit. Oder ein Tuning, das die Lärmemission gegenüber des umgebauten Standardfahrzeuges verringert und ähnliche sinnvolle umeltfreundliche Tunings.
0 Gegenargumente Ellentmondani

Contra

Mi szól a petíció ellen?

Tuning= Allgemeiner Begriff für die Verlängerung von männlichen Geschlechtsteilen auf über 15 cm ;) durch die Anschaffung eines aufgemotzten PKW!
0 Gegenargumente Ellentmondani
Never, ihr geht mir wie vielen anderen total auf die nerven. Immer ist es bei euch zu laut und die Fahrmanöver zeigen eure Rücksicht. Googelt alleine mal nach den Verkehrstoten durch Rennen und eure Veranstaltungen locken diese Idioten an!
0 Gegenargumente Ellentmondani
Das ist das erste mal, dass ich von dieser Verfügung höre. "Bundesweites Entsetzen" ist dann doch etwas anderes. Und mit Grundrechten argumentieren, während viele in der Szene durch Rücksichtslosigkeit die Rechte anderer mit Füßen treten ist schon echt dreist. Aber da sie schon mit Grundrechten argumentieren: ALLE Grundrechte (außer Art. 1) lassen sich einschränken, wenn das entsprechend begründet werden kann. Im vorliegenden Fall dürften das wohl Hinweise auf Verkehrsvergehen und Straftaten sein.
0 Gegenargumente Ellentmondani
    Bravo !
Ja, das klingt ja mal richtig gut. Da kann man nur sagen : BRAVO LIMBURG ! Ein wirklich guter Weg eure Menschen zu schützen. Mein Glückwunsch zu eurer Entscheidung.
0 Gegenargumente Ellentmondani