Health

Rettet den Kindernotdienst im Lkr. Sigmaringen!

Petitioner not public
Petition is directed to
Manfred Lucha, Winfried Kretschmann, Kassenärztliche Vereinigung
5,933 supporters 4,565 in Landkreis Sigmaringen

The processing period has ended

5,933 supporters 4,565 in Landkreis Sigmaringen

The processing period has ended

  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wahrheitsgemäße Gedanken der meisten Bürger

Wie kann unsere Politik so schlafen, da bekomme ich einen ganz dicken Hals! Es werde Jährlich Milliarden von Euros an Steuergeldern sinnlos verschwendet doch für das wichtigste in unserem Land und das sind Kinder ist kein Geld vorhanden, egal in welchem Bereich und das ist eine Riesensauerei. Doch in Berlin interessiert das anscheinend niemand sonst hätten wir nicht solche Miss- stände. Die komplette Regierung sollte aufhören sich immer mehr zu bereichern dann wäre genug Geld für so ein Projekt vorhanden!!! Die Deutschen sollten einfach mehr auf die Barrikaden gehen und sich wehren

Source: Peter Roschak

1.7

1 Counterargument
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Kurze Strecken = bessere Versorgung

Weil eine fachärztliche, wohnortnahe medizinische Versorgung über den Gesundheitsstatus unserer Kinder entscheidet. Es ist untragbar eine so weite Strecke auf sich nehmen zu müssen.

Source:

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are the arguments against the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Lieber menschengerechte Unterbringung der Zuwanderer

Das Geld sollte gespart werden, denn Sigmaringen hat wichtigere Dinge zu finanzieren. Die Flüchtlinge leben zusammengepferscht in der LEA und begehen deshalb zahlreiche Verbrechen, allein im Januar kam es zu über 100 Polizeieinsätzen. Das Geld für den Kindernotdienst sollte für angemessene Unterbringung der Zuwanderer genutzt werden.

Source: Lieber menschengerechte Unterbringung der Zuwanderer

0.0

1 Counterargument
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now