Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Hallenfreibad Umkirch

Ein jährliches Defizit von über 300000 Euro ist in Anbetracht der hohen finanziellen Einbußen durch die Corona-Epidemie für eine Gemeinde von knapp 6000 Einwohnern nicht mehr machbar.Eine Weiterbetreibung des Hallenbades müsste zu deutlichen Streichungen im sozialen Bereich führen. Das Freibad sollte aber weiter geöffnet bleiben!

Source: Haushalt der Gemeinde Umkirch
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    unverzichtbarer Bestandteil der Daseinsvorsorge

Das Umkircher Hallen-Freibad kein Luxus-Freizeit-Objekt ist, sondern ein „unverzichtbarer Bestandteil der Daseinsvorsorge“ (z.B. Deutscher Städte- und Gemeindebund, www.dstgb.de) zur Erfüllung der Unterrichtslehrpläne im Sportbereich, zum Erlernen der Grundfähigkeiten des Schwimmens und zur Unterstützung/Erhaltung von körperlicher Gesundheit und Fitness. Daneben ist es natürlich auch ein Angebot der Freizeitgestaltung für die Familien, Erwachsene, Jugendlichen und Kinder aus Umkirch und Umgebung.

Source: www.dstgb.de/dstgb/Homepage/Aktuelles/Archiv/Archiv%202014/Kommunale%20Schwimmb%C3%A4der:%20Unverzichtbarer%20Bestandteil%20der%20Daseinsvorsorge/
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international