Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    "Nur für Anlieger" reicht nicht! (2)
Selbst eine Sperrung der Straße würde den Gefahrenbereich an der Tiefgarage nicht beheben. Die (rasenden) Radfahrer fahren auch in einem verkehrsberuhigten Winkel nicht langsamer und die Autofahrer, die aus der Tiefgarage herauskommen, können die Straße aufgrund einer Verkehrsberuhigung nicht besser einsehen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    "Nur für Anlieger" reicht nicht!
Ich bezweifle, dass ein Schild „Nur für Anlieger“ die Autofahrer daran hindern würde durch den Winkel zu fahren, wenn nicht permanente Kontrollen (und Strafen) durch die Polizei erfolgen würden. Wir kennen alle die Argumente der Autofahrer, die durch eigentlich gesperrte Straßen fahren: „Ich habe ein Anliegen, … ich muss zur Schule/ich habe es heute besonders eilig/etc..“ Es bliebe also die Möglichkeit, die Durchfahrt durch den Winkel baulich zu sperren, was ohne Wendefläche nicht durchsetzbar wäre. Auch für Müllabfuhr, Tanklaster, Speditionen bräuchte man eine andere Lösung.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen
Contra
Dieser Beitrag entspricht nicht der Netiquette von openPetition.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden