Education

Semesterzeiten und Schulferien in NRW in Einklang bringen

Petition is directed to
Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW
2,703 supporters 2,526 in North Rhine-Westphalia
9% from 29,000 for quorum
2,703 supporters 2,526 in North Rhine-Westphalia
9% from 29,000 for quorum
  1. Launched 04/06/2024
  2. Time remaining > 2 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree that my data will be stored . I decide who can see my support. I can revoke this consent at any time .

 

Pro

What are arguments in favour of the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Oster-/Herbstferien = Semesterstart

Besonders in den Oster- oder Herbstferien wird die Vereinbarkein von den Schulferien und dem Semesterstart deutlich. Während in der Uni "die heiße Phase" beginnt und man oftmals Mehrarbeit leisten muss, ist es schwer für die Kinder Ferienangebote zu finden, die diese Zeit komplett abdecken.

Source:

3.6

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Von einer Semesterpause in Herbst und Osterferien profitieren auch Studenten die im Semester zwischenzeitlich ausfallen (z.B. durch Krankheit etc.) um wieder aufzuholen. Wenn man die CP pro Semester umrechnet kommen Studenten während der Vorlesungszeit, bei Regelstudienzeit, auf einen Workload von ca 70h die Woche! Weswegen in den Semesterferien aufgeholt werden muss was liegen blieb. Etwas Pufferzeit kann das Lernen während der Vorlesungszeit effektiver gestalten.

Source:

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are the arguments against the petition?

Write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Wann sollen wir forschen?

Wenn Oster- und Herbstferien ausgespart werden, verlängern sich die Semester und die wertvolle Zeit, in der tatsächlich aktiv geforscht werden kann wird stark reduziert. Gerade diese Zeiten brauche ich als Mutter von 3 Kindern, weil ich mich da ganz auf meine Forschung konzentriere. Während der Schulferien und im laufenden Semester ist dies schwieriger möglich. Das Ganze würde also langfristig einen Qualitätsverlust in Forschung und Lehre nach sich ziehen.

Source:

3.8

2 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

kleineres Übel

Diese ganze Argumentation basiert auf Mitarbeiter*innen und eine kleinen Teil der Studierenden. Die Klausuren des WiSes werden in die Weihnachtstage fallen. Falls das jemals durchgeht, wird eine Gegenpetition folgen.

Source:

3.5

1 Counterargument
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Sommerferien = Teuer & Überfüllt

Studierende können unabhängig von den Sommerferien, in denen alles voll und teuer ist, wegfahren. Man hat längere Zeit frei und kann auch Praktika machen, wenn nicht alle Schulkinder frei haben. In manchen Berufen ist das wichtig. Ich finde das mit den besten "Luxus" am studieren

Source:

3.4

3 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Kosten

Die meisten Studierenden befinden sich nicht im Eltern dasein. Kosten für Urlaube wären umstämmbar und dementsprechend wäre gar nicht mehr die Möglichkeit wegzufahren für gut 90% der Student*innen. Diverse Jobs sind nur während der Schulzeit profitabel und würden somit wegfallen.

Source:

3.4

2 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Außer vielleicht bei Lehrern besteht für die arbeitende Bevölkerung überall das Problem, 10 Wochen Schulferien im Jahr mit vier bis sechs Wochen Urlaub in Einklang zu bringen. Sprich andere müssen sich auch organisieren - warum sollte also für Unileute jetzt eine Sonderregelung her, die mehr Nach- als Vorteile für die meisten Menschen bringt? Davon abgesehen, dass gerade in den nächsten Jahren, die Semesterferien günstig mit den Schulferien zusammenfallen. Ich sehe also das Problem nicht.

Source:

3.1

3 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

deutscher Bildungs-Flickenteppich

unabhängig von den grundsätzlichen Argumenten - der deutsche Föderalismus in der Bildung sollte mMn verringert und nicht verstärkt werden. Eine Änderung der Semesterzeiten im NRW Alleingang kann ich nur schwer unterstützen.

Source:

3.1

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Mehr Probleme mit den gesetzlichen Feiertagen

Eine Verlegung der Ferien - und damit eine Vorverlegung des SoSe - würde dafür sorgen, dass mit den Osterfeiertage noch mehr Feiertag in der Vorlesungszeit des SoSe liegen. Dies würde also effektiv weniger Vorlesungszeit bedeuten und damit die Lehre verschlechtern. Zudem müsste das WiSe ebenfalls verschoben werden, sodass ein Großteil der Klausurvorbereitung im Wintersemester zwangsweise auf die Weihnachtsfeiertage fällt, was das Argument der Familienfreundlichkeit ein wenig ad absurdum führt.

Source:

2.8

3 Counterarguments
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Es mag für die betroffenen Personen von Vorteil sein, jedoch für alle Anderen nicht. Eben diese Verschiebung sorgt für günstigere Urlaube und Möglichkeiten auch als Student ausserhalb der Hochsaison zu reisen oder verschiedene Erlebnisse zu buchen.

Source: Eigene Erfahrung

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Nach dem aktuellen Vorschlag werden in Osterferien und Herbstferien NIE gemeinsame Ferienzeiten möglich sein. Das finde ich noch schlechter. Mein Vorschlag wäre, dass die Woche nach Ostern an immer semesterfrei ist (geht ja über Weihnachten auch), dass im Sommer mindestens die letzten drei Wochen Schulferien auch kein Semester ist. Und dann gerne noch eine Woche Herbstferien parallel mit Semesterferien.

Source:

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
Show counterarguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now