Pro

What are arguments in favour of the petition?

Im Residenzmodell(das es so gesetlich gar nicht gibt), darf ein Kind an etwa 26 Tagen im Monat: -täglich 8h in den Kindergarten/Schule mit wechselnden Erziehern/Lehrern -täglich zur Sportgruppe/Musikunterricht etc. -täglich zu verschienden Freunden und deren Eltern nach Hause -täglich zu Oma/Opa und Verwandten des betreuenden Elternteils -es darf die häufig wechselenden Partner des betreuenden Elternteils sehen -es darf von fremden Personen betreut werden(Babysitter) Aber es kann nur alle 14 Tage den anderen Elternteil am Wochenende erleben. Was soll daran gut für ein Kind sein?
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international