Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Berufskrankheit
Geld ist immer ein Argument. Verkäuferinnen an der Kasse einiger Ketten verdienen rund 500 Euro mehr im Monat als eine Pflegekraft.Aber auch Wertschätzung der Berufsgruppe Pfleg ist ein muss. Pflegende sind keine billigen Urinkellner oder Bettpfannenträger.. Pflegende leisten viel viel .mehr.. Es ist nachgewiesen, das eine Pflegekraft am Tage mehr Tonnen bewegt als ein Maurer, Tischler oder Zimmermann. somit auch Körperlich mit spätestens mit Anfang bis Mitte 50 körperlich am ende ist.. Bei Handwerkern ist es eine anerkannte Berufskrankheit.. Bei der Pflege nur Verschleiß
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Tarifbindung bindet Personal
Tariflos geht gar nicht! Zumal die Elbe Kliniken in kommunaler Hand sind. Wo bleibt das verantwortliche Handeln der örtlichen Politiker? Eine Abwanderung von Pflegepersonal in Hamburger Krankenhäuser kann die Folge sein. Das habe ich gemacht und verdiene bei gleicher Tätigkeit in Tarifbindung ca. 500 € netto mehr.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now