Pro

What are arguments in favour of the petition?

Contra

What are arguments against the petition?

    Fluchtwege zu eng
Ich kann mich nur gegen den Discobetrieb aussprechen. Ich habe schon vor Jahren auf die zu engen Fluchtwege hingewiesen. Und das hat nichts mit Kleinlichkeit zu tun. Wer sich mal ernsthaft die Breite der Eingangstüre im Verhältnis zu den anwesenden Personen angeschaut hat weiß wovon ich spreche. Weiter ist die Decke sehr niedrig. Sollte es da brennen, stehen also alle sofort im Rauch. Man hat nur so lange Spaß bis was passiert. Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit die Türe zu verbeitern...
0 Counterarguments Reply with contra argument
Die Stadt verabschiedet leider nicht das Gaststätten- und Gewerberecht, sondern wendet es lediglich an. Und auch die baurechtlichen Vorschriften (Rettungswege etc.) die es im Behördendeutschland einzuhalten gibt bei einer Gaststättenverordnung, werden nicht vom Stadtrat beschlossen. Deshalb ist die online Petition, bzw. ihr Ziel leider nicht realisierbar, so gut wie ich online Petitionen finde ✌️.
Source: GastV, BayBO, GastBauVo
0 Counterarguments Reply with contra argument
Die Stadt verabschiedet leider nicht das Gaststätten- und Gewerberecht, sondern wendet es lediglich an. Und auch die baurechtlichen Vorschriften (Rettungswege etc.) die es im Behördendeutschland einzuhalten gibt bei einer Gaststättengenehmigung, werden nicht vom Stadtrat beschlossen. Deshalb ist die online Petition, bzw. ihr Ziel leider nicht realisierbar, so gut wie ich online Petitionen finde ✌️.
Source: GastV, BayBO, GastBauVo
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now