Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Vage Fromulierung
Ich empfinde die Petition auch zu wenig ausformuliert. Es geht nicht klar hervor, was Sie genau erreichen wollen. Welche Tiere sollen genau nicht als Sache betrachtet werden? Nur Haustiere, wie beispielsweise Katze und Hund, oder alle Tiere? Dann würden auch Fliegen und Mücken darunter fallen. Zudem stellt sich mir die Frage, was mit Nutztieren wäre? Wollen Sie, dass diese auch nicht getötet werden dürfen? Dann hätten wir eine ganz andere Debatte. Dann würde es um eine vegetarische oder vegane Lebensweise gehen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    keine klare Forderung
Dieser Petition fehlt eine klare Forderung. Soll § 90a BGB abgeschafft werden? Sollen die §§ 211 StGB je um das Tatobjekt "Tier" erweitert werden? Für beides ist der hessische Landtag nicht einmal zuständig. Die Forderung ist also zu unbestimmt, um unterstützt werden zu können.
0 Gegenargumente Widersprechen
Also ab in den Knast für das Erschlagen einer Mücke? Baut ein große Mauer um Deutschland, sonst reicht der Platz in den Gefängnissen nicht.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden