Region: Germany
Health

Übernahmepflicht der Therapiekosten auch bei Konsultation eines Heilpraktikers für Psychotherapie

Petitioner not public
Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
2,061 Supporters 2,053 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Fakt ist doch, dass das Angebot an Therapeuten viel geringer ist als die Nachfrage nach Therapieplätzen. Ein Heilpraktiker (Psychotherapie) hat nicht nur die Prüfung vor dem Gesundheitsamt abgelegt, sondern ist auch in verschiedenen Therapieformen ausgebildet, um bei der großen Betreuungsnachfrage unterstützend und begleitend tätig zu werden.

3.8

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

1. Es gibt einen deutlich höheren Bedarf an therapeutischer Begleitung, als das Therapeuten aktuell leisten können. 2. Gleichzeitig werden Heilprkatiker für Psychotherapie von den Gesundheitsämtern zugelassen. 3. Heilpraktiker für Psychotherapie dürfen per Gesetz eh keine schweren psychischen Störungen, wie Schizophrie, behandeln, sind also nicht gleichgestellt. 4. Um am Markt überleben zu können, haben sie Zusatzausbildungen gemacht, um Menschen mit Ängsten und leichten Depressionen zu begleiten. Wieso soll ihre Unterstüzung nur vermögenden Klienten vorbehalten sein?

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Qualitätskriterien Psychotherapie

Grundsätzlich finde ich die Idee der Petition unterstützenswert, aber sie hat nur dann Chance ernstgenommen zu werden, wenn es um Heilpraktiker (HP) geht, die ähnlich umfassend ausgebildet sind wie Approbierte (Grundausbildung/Studium in einem sozialen/medizinischen Bereich; mind. 800 Stunden Therapieausbildung, mind. 2 Jahre Berufserfahrung im klinischen Bereich). Die alleinige Prüfung durch eine Gesundheitsamt ist keine Gewähr für seriöse Psychotherapie! Damit machen wir uns nur lächerlich. Bei entsprechender Neuformulierung der Petition unterschreibe ich gerne!

Source: Heilpraktikerin für Psychotherapie

2.5

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

HP für Psychotherapie haben keine Approbation. Sie bewegen sich entsprechend auf dem selben Niveau wie Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten. Wenn man studierte Berufe betrachtet kann man Sozialarbeiter und Sozialpädagogen hinzufügen. Um das äquivalent zu vergleichen: man schickt jemanden mit gebrochenem Bein nicht zum Physiotherapeuten, allenfalls jmdn mit Rückenschmerzen. Entsprechend sollte jmd mit mittelschwerer oder gar schwerer psychischer Erkrankung nicht vom HP behandelt werden. Im übrigen haben es selbständige Sozialpädagogen ebenso schwer als Coach etc wie HP für Psychotherapie.

2.5

1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


1 Counterargument
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Schaut Euch die Ausbildungsvoraussetzungen, z.B. mindestens Hauptschulabschluss, und die Ausbildungsdauer für Heilpraktiker für Psychotherapie an und ihr wisst, warum die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten nicht übernehmen. Eine beste Freundin ist in vielen Fällen mit Sicherheit hilfreicher! Bitte Heilpraktiker nicht mit Arzt mit Studium verwechseln und meinen, die Therapie wäre vergleichbar!

1.5

4 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Ich studiere Psychologie B. Sc. (7 Semester) und bin danach nicht besseres als ein "psychologischer Assistent". Ich darf danach mich weder "Psychologe" nennen noch darf ich therapeutisch tätig werden. Heilpraktiker hingegen suggerieren Kunden, Sie wären ein ausgebildeter Therapeut f. Psychotherapie. Studierte Psychologen müssen nach d. alten Gesetzesentwurf 6-7 Semester im Bachelor Studiengang studieren, dann mehrere Jahre d. Master absolvieren und dann noch zw. 3-5 Jahren die Psychotherapeutenausbildung machen. Das Wissen wird gleichgesetzt mit Akademikern d. dieses jahrelang erwerben müssen.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now