openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Kurzlink

Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Wer A sagt, muss auch B sagen.
Liebe ACTA-Gegner, wenn laut eurem Protest Generika, d.h. BEZAHLBARE MEDIKAMENTE für arme Länder verfügbar bleiben müssen, setzt euch bitte auch dafür ein, dass NAHRUNGSMITTEL für arme Länder BEZAHLBAR bleiben. Unterstützt bitte entsprechende Petitionen!!!!
Quelle: openpetition.de/petition/online/spekulationen-mit-nahrungsmitteln-sind-gesetzlich-zu-verbieten
0 Gegenargumente Widersprechen
    Nein zu ACTA, Petition, Internetfreiheit
Die Ratifizierung wurde doch von unserer "Regierung" bereits ausgesetzt. Trotzdem sollten wir durch eine hohe Anzahl von Unterzeichnern den Druck weiter erhöhen, um hier keinen Rückfall zuzulassen. Teilt bitte alle den Link.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Urheberrecht hat Staub angesetzt
Die ACTA-Petition bringt hoffentlich Schwung die Urheberrechtsmodernisierung insgesamt: GEMA reformieren, posthume Urheberrechtsschutzdauer auf 50 Jahre verkürzen, gerechtere Unterscheidung kleiner und großer Fische bei der Urheberrechtsverletzung, etc. Angestaubte Gesetze sind zu reformieren, statt mit ACTA ihre Durchsetzung zu perfektionieren!
1 Gegenargument Anzeigen
    Ausgesetzt? Nur nicht auf der Tagesordnung
Es ist derzeit so, dass die Thematik nicht zur Abstimmung gekommen ist. Sie wurde einfach nicht auf die Tagesordnung gesetzt. Eine Abstimmung zur Aussetzung der Ratifizierung hat nicht stattgefunden. Mit meiner Petition möchte ich erreichen, dass sich die Bundestagsabgeordneten mit dem Thema auseinandersetzen und aktiv per Abstimmung die Ratifizierung aussetzen
0 Gegenargumente Widersprechen
    Ich,bin,Boss
ACTA ist scheiße ACTA ist fürn Arsch Kien mensch brauch sowas Warum lässt man nicht einfach alles so wie es ist??!! Kurz und knapp: ACTA stinkt nach kacke und ungerechtigkeit -.-
Quelle: mein kopf miene gedanken
0 Gegenargumente Widersprechen
    Kopierschutz
Es ist absoluter Unsinn, es Nutzern nicht zu gestatten, z.B. Musik von einer CD oder die auf einer DVD legal gekauften Filme auf sein Smartphone zu kopieren. Wenn dazu aber ein Kopierschutz umgangen werden muss, ist es nach aktueller Rechtslage verboten - und ACTA würde eine Änderung dieses Gesetzes verhindern.
0 Gegenargumente Widersprechen
    ACTA,Contra
ACTA überwacht euer Handeln! Besuche eurer Internetseiten, speichert den privaten Chatlog (Beispiel: Facebook). In allen E-Mails werden nach Urheber rechtlichen Inhalten gesucht (d.H. Diese werden gelesen). Internetuser mit geschützten Profilbildern (nur als Beispiel) werden vom Netz genommen und bekommen ne Anklage.
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    ACTA,stinkt,EKLIG
ACTA stinkt nach SCHEIßE !! das brauch kien mensch unnötig & überflüssig das bockt nicht DANN GIBT ES KEIN FACEBOOOK ODER YOUTUBE MEHR und wer will sowas?! NIEMAND -.-
Quelle: kaka
0 Gegenargumente Widersprechen