openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Die Pferde sollte man zu lecker Wurst verarbeiten ...
viel zu schade, daß die nur zum Vergnügen von Kindern gehalten werden. Mehr Rossschlächter braucht das Land und weniger Pferde zur Kinderunterhaltung: Ich finde Pferde hässlich und bin gegen Kindervergnügen und ich unterschreibe deshalb die Petition.
1 Gegenargument Anzeigen
    Dumme Eltern....
Wie kann Jemand nur so etwas Dummes von sich geben: Ein Pony ist dafür geboren um Kindern Freude zu bereiten! Hallo? Da hat Jemand aber in der Schule nicht aufgepasst, wie empathielos. Wofür wurde Ihr Kind denn geboren? Tiere sind kein Spielzeug und ein Tierleben darf nicht minderwertiger sein als ein Menschenleben. Sie können sich ja gegenseitig bespaßen, man kann Kindern auch etwas für das Leben mitgeben, aber bei den Eltern mit dieser Einstellung bezweifel ich das!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Hallo Eltern, Aufwachen !
Ich hoffe die gedankenlosen Eltern merken endlich dass sich das Problem ganz von alleine erledigt, wenn sie endlich mal das Hirn einschalten und ihre Kinder nicht mehr auf den Rücken der armen Tiere setzen. Mir ist es völlig unverständlich, wie man ein immer extremers "Geschiss" um die Kinder macht und wenn es um unsere Mitlebewesen geht, so versagt.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Das ist ein wunderschöner alter Brauch, der den kindern und den Tieren viel Freude bereitet. Ein Pony ist dafür geboren worden um Kindern Freude zu bereiten., früher mußten sie auch Feldarbeit leisten. Da ist das doch jetzt ein Spaß speziell für die Pferde. Außerdem sind es wunderschöne Pferde, die man gern anschaut und streichelt, auch das freut die Ponys. Deshalb nimmt man auch keine Ziegen, also wegen des Aussehens. Es ist bei vielen Lebewesen so.
2 Gegenargumente Anzeigen