pro

What are arguments in favour of the petition?

In diesem Zusammenhang würde mich auch interessieren, inwiefern man bei einer weiteren Wohnraumverdichtung in Freiham/Aubing und der damit einhergehenden Bodenversiegelung noch von Lebensqualität sprechen kann. Werden dann nach Schema F auf 1 km² einfach 4 Standard-Laubäume gepflanzt oder hat man darauf völlig vergessen? Ich stelle mir auch ernsthaft die Frage, wie lange man in diesem Bauwahn noch die Finger von der Aubinger Lohe lässt, und ob man überhaupt langfristig in seinem Geburtsort Aubing noch wohnen bleiben kann.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now