Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Unwissenschaftliche Ideologie als Lehrinhalt ungeeignet
Die Petition ist unterstützenswert, nicht wegen der wenigen fundamentalreligiösen und teils sogar homophoben Kommentare einiger, sondern, weil die dem Bildungsplan zu Grunde liegende Ideologie in keinster Weise bewiesen ist. Hier sollen die bloßen Behauptungen einiger Gender-Ideologen zum Inhalt des Schulunterrichts gemacht werden. Zu diesen gehört z.B., dass es keine biologischen Geschlechter gäbe, sondern alles "sozial konstruiert" sei. Das ist wissenschaftlich nicht haltbar und letztlich nachteilig für die intellektuelle Entwicklung der beschulten Kinder, die stringentes Denken erlern solle
Source: Quellen in Petitionstext, Gender Studies
4 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now