Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Brutale Erziehungsmethoden ohne Entwicklungsberücksichtigung
Ich bin allgemein gegen sexuelle Erziehung in der Schule, nicht aber gegen SE als solche. Wie gefühllos dabei unser Ministerium vorgeht kann mann in ihren Büchern rausfinden. Dort ist kein einziges Wort von Liebe und Verantwortung zu finden. Alles was zähle- beidseitiges Einverständnis, Verhütung und Spass. Und irgendetwas sagt mir, dass die entsprechende Lobbys bei diesem Bildungplan ihre Schwerwaffen gegen Kinder ausrollen lassen. Wenn dazu noch gefühllose Lehrer engagiert wird, dann wird die angebliche Afklärung wieder in sexuellen Verziehung enden.
Source: Schulbuch BZgA "Mona, Lisa & Herr Hahnentritt", Buch der ProFamilia NRW "Lieben, Kuscheln, Schmusen"
2 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now