Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Traurig
Traurig, dass hier von Menschen, welche sich durch diese Petition in irgendeiner Weise unberechtigt angegriffen fühlen, mit ?Adolf Klerikalfaschist?, ?Arschloch?, ?Barack Obama? o.Ä. unterschrieben wird, um ein ernstes Anliegen der Petitionsunterzeichner ins Lachhafte zu ziehen. Bei dieser Petition geht es nicht um Fanatismus, rechtes Gedankengut, Religionswahn oder Schwulenfeindlichkeit, es geht um Infragestellung eines geplanten Bildungsplans!
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now