Pro

What are arguments in favour of the petition?

Homosexuelle Lebensweisen zu tolerieren und sie als sie als "gleichwertig" zu naturgewollten heterosexuellen Beziehungen darzustellen, sind zwei Paar Schuhe. Schwule dürfen nicht ausgegrenzt werden, dennoch sollte eine öffentliche Schule den Standpunkt vertreten, dass die heterosexuelle Beziehung die zu präferierende ist. Ich bin entsetzt wenn ich sehe, wie die Lobby einer kleinen Minderheit dem ganzen Land ihren Lifestyle aufzwingen will und heilfroh, schon vor Jahren aus BW nach Bayern gezogen zu sein.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now