Kultur

2254 Nachtgespräche auf Deutschlandradio Kultur retten!

Petent/in nicht öffentlich
Petition richtet sich an
den Intendanten des Deutschlandradios Kultur, die Mitglieder des Rundfunkrates und alle Verantwortlichen bei Deutschlandradio/Deutschlandfunk
3.359 Unterstützende
Der Petition wurde nicht entsprochen
  1. Gestartet 2014
  2. Sammlung beendet
  3. Eingereicht
  4. Dialog
  5. Beendet

Die Petition wurde eingereicht

11.09.2014 19:27 Uhr

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der 2254 Nachtgespräche,

hier haben wir die heute erfolgte Übergabe der Petition im Funkhaus Berlin, das anschließende Gespräch mit Intendanten Willi Steul und Hörfunkrats-Vorsitzenden Frank Schildt und die öffentliche Sitzung des Hörfunkrates für Sie in Wort und Bild kurz zusammengefasst.

rettet2254.info/uebergabe-der-petition-berlin-ein-erster-bericht/

Mehr und ausführlicher werden wir in den nächsten Tagen berichten. Vielen Dank an alle, die heute dabei waren oder uns in den letzten Wochen unterstützt haben!

* * * *

Für mehr Demokratie im Radio. #rettet2254
Mehr Infos: petition.rettet2254.info
Newsletter: newsletter.rettet2254.info
Diskutieren: rettet2254.wordpress.com
Twittern: twitter.com/rettet2254
Facebook: www.facebook.com/groups/rettet2254


Mehr zum Thema Kultur

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern