Die Petition ist bereit zur Übergabe - Die Petition wird weiter verfolgt

08.09.2015 15:05 Uhr

Liebe Unterstützerinnen, liebe Unterstützer,

erst einmal möchte ich mich für Ihre Zeichnung meiner Petition bedanken. Wir werde die Petition weiter verfolgen und möchten weiterhin, das der ungerechte Beitrag, der nicht nur den Menschen gegenüber unfair ist, sondern auch den Privaten Medien gegenüber, da diese von der GEZ kein Geld erhalten, abgeschafft wird.

ARD und ZDF sowie die öffentlich rechtlichen Radiosender verdienen durch Werbung im Tagesprogramm und Vorabendrogramm Geld. Damit sind es keine öffentlich rechtlichen Institutionen mehr, sondern Wirtschaftsbetriebe und sind somit anzusehen wie die privaten Medien.

Wir halten Sie weiter auf dem laufenden, wie es mit der Petition weiter geht.