openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Ergebnis

    25-09-13 15:16 Uhr

    Liebe Mitunterzeichner,

    Vor einigen Wochen bekam ich endlich die heiß und sehnlichst erwartete Antwort vom Petitionsausschuss.

    Es war leider - wie sollte es auch anders sein - eine negative Antwort.
    Der Petitionsausschuss sieht keine Notwendigkeit einer Veranlassung der Überprüfung der Liposuktion als kassenärztliche Leistung bei lipödembetroffenen Patienten, gegenüber dem GBA.

    Das genialste an der Antwort war jedoch, dass es haargenau, WORT WÖRTLICH!, der exakt selbe Text war, wie bereits bei der Antwort des Petitionsausschusses zu einer anderen Petition zu dem selben Thema vor drei Jahren,welche Dorothea Bosse (1. Vorsitzende des Lipödem Hilfe e.V.) eingereicht hatte!
    Eine bodenlose Frechheit.
    Es lohnt sich somit nicht, sich über die Antwort großartig aufzuregen, denn es macht den Anschein, dass sich mit dem Thema noch nicht einmal wirklich befasst wurde!
    Copy, Paste, Thema vom Tisch, aus die Maus.

    Wir haben diese Antwort unserer Schirmherrin weitergeleitet und werden diese auch versuchen irgendwie der Presse zuzuspielen.
    Ob die nun allerdings wiederum Interesse an dem Thema hat, ist wieder eine andere Geschichte.

    Egal neue Legislaturperiode = neue Chance.
    Wir werden nicht aufgegeben.
    Wir werden für das kommende Jahr einen neuen Versuch wagen und die Petition erneut starten!

    Liebste Grüße
    Eure Diana
    (Die mittlerweile nach 3 Operationen, lipödem- und schmerzfrei ist - [natürlich selbst bezahlt] aber keine Bange ich gebe den Kampf gegen das System und FÜR uns Betroffene nicht auf! Und wenn es das Letzte ist, was ich tue.)

  • 01.12.2012

    27-11-12 16:22 Uhr

    Meine Lieben,

    der Countdown läuft... es sind nur noch einige Tage bis die Petitionsfrist eintrifft.

    Kommenden Samstag am 01. Dezember ist der letzte Tag der Petition.

    Bitte aquiriert noch einmal alle eure Kräfte und Reserven.
    Lasst uns wenigstens 20.000 Stimmen bekommen!
    Falls ihr noch Listen habt, ladet sie bereits heute oder morgen hoch, nicht auf den letzten Drücker, jede Unterschrift ist soo wichtig!

    Besten Dank an euch Alle,

    Diana

  • FAQ

    15-10-12 13:58 Uhr

    Wie viele Unterzeichner braucht man um eine Petition erfolgreich abzuschließen?

    » Eine Petition einreichen kann man immer, egal wie viele Unterstützer sich ihr anschließen.
    » Ob einer Petition am Ende entsprochen wird, hängt weniger von der Anzahl der Unterstützer ab, als vielmehr von den gewählten Vertretern in einem Petitionsausschuss. Sie entscheiden über eine Petition. Mehr Unterstützer helfen, den Druck auf die Entscheidungsträger zu erhöhen, ein Thema öffentlich zu beraten und zu entscheiden.

  • DANKE

    15-10-12 13:18 Uhr

    Liebe Unterstützer unserer Online-Petition,

    ich möchte mich hier im Namen aller, die den Erfolg dieser Petiton voran getrieben habe bedanken bei allen Unterzeichnern.

    Wir geben nicht auf und kämpfen weiter.... der Verein Lipödem Hilfe e.V. hat bei einem renomierten Juristen ein Rechtsgutachten in Auftrag gegeben, zusammen mit diesem werden wir unsere Petiton einreichen.
    Auch haben wir mit der Politikerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler von der SPD eine Schirmherrin, welche uns hoffentlich unterstützen wird, dass unsere Petition auch ernst genommen wird.
    Ein DICKES Danke an alle Freunde, Familie, Fremde, Ärzte, Praxen und auch die Presse, danke für euer Engagement!!
    Diana Bednar