Education

Anpassung der Prüfungszulassung

Petition is directed to
Schulministerium NRW
30 Supporters 28 in North Rhine-Westphalia
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched May 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Petition wurde nicht eingereicht

at 12 May 2022 00:11

Liebe Unterstützende,
der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
Ihr openPetition-Team


Änderungen an der Petition

at 06 May 2021 04:06

Ein Rechtschreibfehler wurde geändert.


Neue Begründung:

Sollte ein Schüler bzw. eine Schülerin bedauerlicherweise leider mehr als zwei Fünfen auf dem Zeugnis haben, kann diese Note durch die Prüfungen verbessert werden. (Es können sich nur Noten der Prüfungsfächer verbessern bzw. auch verschlechtern, d.h. nur ein Nebenfach darf Fünf stehen.)

Seit sehr langer Zeit hat kein richtiger Unterricht mehr statt gefunden.

Es hat angefangen, als wir verpflichtet waren Masken zu tragen. Durch die ständige Maskenpause wurde der Unterricht pausiert und somit gestört. Unsere Konzentration hat nicht nur durch die Pausen nachgelassen, sondern auch durch das atmen in der Maske.Wir waren verpflichtet im Winter zu lüften. Schüler und Schülerinnen saßen mit Winterjacken und Schals auf ihren Sitzplätzen und versuchten anständige Notizen zu machen.

Mit dem Wechselunterricht fing es jedoch erst an, dass Schüler und Schülerinnen sich den fehlenden Stoff selbst versuchten beizubringen. Eine Woche Schule und die andere Woche allein zuhause im Selbststudium. Falsche Lösungswege und Wissenslücken fielen niemandem auf.

Der Distanzunterricht vielfiel uns allen jedoch am schwersten!

Probleme mit dem Internet, da die ganze Nachbarschaft im Distanzunterricht bzw. Studium oder Home Office saß. Keine richtigen Tafelbilder, kein Sitznachbarn, den man eben nach einer vereinfachten Erklärung fragen kann. Und keine Lehrer, die auf das Aufgabenblatt schauen und dir deinen Fehler nochmal genau und in Ruhe erklären.

Jetzt heißt es am Vormittag Distanzunterricht und am Nachmittag bis spät abends die ganzen Aufgaben bearbeiten, die wir bis 23.59 Uhr abgeben müssen.

Aber wir bekommen keine Rückmeldung zu unseren Aufgaben. Waren unsere Lösungen so richtig? Gibt es Verbesserungsvorschläge?

Nein, wir sind auf uns allein gestellt.

Somit fordern wir eine Anpassung der Prüfungszulassung.

Wir befinden uns leider alle in einer sehr schwierigen Lage und es ist für keinen leicht, jedoch bitten wir um Zusammenhalt, Unterstützung und etwas Menschlichkeit.

Bleiben Sie gesund! :)


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 17 (16 in Nordrhein-Westfalen)


More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now