openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Petition hat zum Erfolg beigetragen

    12-06-17 16:03 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    wir können einen großen Erfolg verbuchen! Emmanuel und Abdel haben heute erfahren, dass sie eine Ausbildungsduldung erhalten- beide freuen sich sehr und sind erleichtert!

    Wir danken Ihnen allen ganz, ganz herzlich für Ihre Unterstützung!!!

  • Der Empfang der Petition wurde bestätigt

    27-04-17 11:29 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    leider fühlt sich das BAMF nicht für die Annahme der Petition zuständig und hat sie völlig ziellos hin- und hergeschickt, nach 6 Wochen kam sie nun wieder bei mir an.
    Aber selbst das irritiert uns nicht: heute wurde die Petition nun erneut verschickt und man hat mir zugesichert, dass sie als eilig eingestuft und umgehend nach Eingang bearbeitet wird.

  • Die Petition wurde eingereicht

    16-03-17 15:51 Uhr

    Liebe Unterstützer/innen,

    heute haben wir die Petition nun endlich eingereicht und hoffen auf eine positive Wirkung - bitte drücken Sie alle die Daumen!

    Vielen Dank für Ihre Hilfe!

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe

    13-03-17 10:42 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!

    Nun ist es endlich soweit..nach Sichtung aller Unterschriften werden wir zum Ende dieser Woche die Petition einreichen!

    Vielen, vielen Dank für Ihre Hilfe!!!

  • Änderungen an der Petition

    05-02-17 16:29 Uhr

    Rechtschreibfehler korrigiert.


    Neue Begründung: Wir alle sind schockiert, seit Mitte Januar 2017 der Abschiebe-Bescheid für Emmanuel eingegangen ist und wir haben Angst, dass auch Abdel diesen Bescheid erhalten wird!
    Die Argumentation, dass Ghana inzwischen als sicheres Herkunftsland eingestuft wurde, wurde und es deshalb bei Aktensichtung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zum Abschiebe-Bescheid kommt, können wir verstehen, aber im Fall von Emmanuel und Abdel nicht nachvollziehen!
    Wir kennen die Menschen hinter der Akte und prangern an, dass nicht im Einzelfall entschieden wird! Wir verstehen nicht, warum wir Menschen integrieren und sie dann offensichtlich rücksichtslos abschieben!
    Wir kämpfen gegen die Abschiebung unserer Mitschüler und Freunde und fordern ein dauerhaftes Bleiberecht für Emmanuel Agyeman und Abdel Mola in Deutschland!
    Bitte helfen Sie uns dabei und unterzeichnen auch Sie diese Petition!
    (Die Daten werden streng vertraulich behandelt, eine Unterschrift führt zu keinerlei Verbindlichkeiten, es wird kein Vertrag o.ä eingegangen, die Daten werden nicht zur weiteren Kontaktaufnahme o.ä. verwendet!)
    Vielen Dank!
    Die Schülerinnen und Schüler der Aktion „Kein Mensch ist illegal“ der Europaschule Hagenow