Änderungen an der Petition

09.03.2015 16:56 Uhr

Änderung duch ein Schreiben der Stadt .
Neue Begründung: Der Boxclub ist seit über 30 jahren im Boxkeller. Dieser wurde früher mal als Hausmeister Wohnung genutzt. Der Boxclub hat diesen Raum in Eigenleistung für 25000 DM selber umgebaut. Wir wissen das Herr Hamann einen großen Raum in der Schule als Werkstatt nutzt. Herr Hamann hat keinerlei Funktionen an der Schule.. Der Boxclub arbeitet mit der Sekundarschule zusammen und macht jeden Donnerstag für 12 Schüler eine Box AG.Außerdem bieten wir mit zusammenarbeit des Stadtsportbundes ein kostenfreies Training für Asylanten an um das Gewaltpotential zuverringern. Migranten . Würden die Räumlichkeiten in der Schule besser koordiniert werden wäre da auch ausreichent Platz.