• Petition in Zeichnung - Deshalb einen Untersuchungsausschuss!

    17.01.2016 13:01 Uhr

    Danke an alle Unterstützer leider geht es nur langsam voran. Es gibt inzwischen zahlreiche Aktionen und der Widerstand verzettelt sich etwas. Deshalb ist es wichtig den Link der Petition teilen, teilen und nochmals teilen.

    Jeder der unterschreibt sollte sich zum Multiplikator machen indem man Freunde, Bekannte auf die Aktion aufmerksam macht, den Link teilt in Beiträgen in den sozialen Medien.

    In Deutschland läuft zur Zeit so ziemlich viel aus dem Ruder. Massiv wird zur Zeit eine Flüchtlingspolitik verfolgt, die nicht von der Mehrheit der Bürger/innen mitgetragen wird. Fatale Auswirkungen wird diese Politik vor allem auf zukünftige Generationen haben. Die Bürger/innen wollen das so nicht mehr hinnehmen und fordern eine Untersuchung der Silvester Ereignisse in Deutschland.

    HUMANITÄT JA, ABER IM BEREICH DES MACHBAREN UND OHNE SICH SELBST ZU SCHADEN!

    Deshalb einen Untersuchungsausschuss!
     
    Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, diese Petition ist überparteilich, unabhängig als Privatperson gestartet.

    In diesem Sinne ein schönes Wochenende

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden