• Petition in Zeichnung - Gemeinsame Pressemitteilung der AG Luftfilter, Stadtschulpflegschaft und Gewerkschaft Erziehung & Wissenschaft Köln

    at 05 Mar 2021 09:01

    View document

    Liebe Unterstützende!

    Unsere Petition ist super angelaufen und hat schnell 5.000 Stimmen erreicht. Vielen
    Dank! Doch jetzt stagniert die Unterstützung. Um ein Bürgerbegehren in die Wege leiten zu können, brauchen wir aber 24.625 Stimmen. Wir bitten Euch: Teilt die Petition! Wenn jede(r) Unterstützer(in) nur eine weitere Person mobilisiert, dann haben wir schon doppelt so viele Stimmen.
    Noch ist nichts gewonnen – die Stadt Köln verharrt weiterhin mit fadenscheinigen
    Argumenten in ihrer ablehnenden Haltung, während städtische Ämter und Behörden
    selbst Luftfilter nutzen, um sich zu schützen. Diese Doppelzüngigkeit ist ein unerhörter
    Skandal!
    Deshalb versuchen wir, unserer Petition die nötige Aufmerksamkeit zu verleihen, und
    richten uns mit einer Pressemitteilung an die Medien. Wir haben dafür die
    Unterstützung des Stadtverbands Köln der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
    (GEW) gewinnen können, die bundesweit mehr als eine Viertelmillion pädagogische
    Fachkräfte vertritt. Zusammen fordern wir ein tragfähiges Konzept zur Corona-
    Bekämpfung in Bildungseinrichtungen, welches Luftfilter als einen ganz wichtigen
    Baustein einschließt. Weder Schüler(innen) noch Eltern oder Lehrkräfte sind bereit, als
    Versuchskaninchen ohne hinreichende Schutzmaßnahmen in den Präsenzunterricht zu
    gehen.

    Eure Stadtschulpflegschaft und AG Luftfilter

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international