Piirkond : Saksamaa
Pere

Ein Film, eine Altersfreigabe – Damit Jugendschutz verlässlich bleibt!

Avaldaja ei ole avalik
Petitsioon on adresseeritud
Rundfunkkommission der Länder
1 657 Toetav 1 646 sees Saksamaa

Petitsioon viidi lõpule

1 657 Toetav 1 646 sees Saksamaa

Petitsioon viidi lõpule

  1. Algatatud august 2022
  2. Kogumine valmis
  3. Esitatud 21.4.2023
  4. Dialoog
  5. Lõppenud

21.04.2023 12:33


openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


Mit besten Grüßen,
das Team von openPetition



29.09.2022 12:49

Wir freuen uns sehr, dass wir weitere Unterstützer:innen für die Petition gewinnen konnten. Die Liste wurde entsprechend ergänzt.


Neue Begründung:

Unterstützt wird das Anliegen und die Petition von:

  • AG Kino - Gilde deutscher Filmkunsttheater e.V.
  • AG Verleih -- Verband unabhängiger Filmverleiher e. V.
  • Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen e.V.
  • Bundesverband Audiovisuelle Medien e.V.
  • Deutsche Filmakademie e.V.
  • Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
  • Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
  • FDW Werbung im Kino e.V.
  • HDF Kino e.V.
  • Produzentenverband e.V.
  • Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V.
  • Verband der Agenturen für Film, Fernsehen und Theater e.V.
  • Verband der Filmverleiher e.V.
  • Verband Technischer Betriebe für Film und Fernsehen e.V.

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.390 (1.382 in Deutschland)


22.09.2022 11:29

Wir freuen uns sehr über die hohe Aufmerksamkeit, das anhaltende Interesse und die kontinuierlich wachsende Zahl der Unterschriften für unsere Petition. Um noch weiteren Unterstützer:innen die Möglichkeit zu geben teilzunehmen, haben wir die Laufzeit der Petition bis zum 15. November 2022 verlängert.


Neues Zeichnungsende: 15.11.2022
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1218 (1212 in Deutschland)


26.08.2022 11:16

Wir freuen uns sehr, dass wir weitere Unterstützer:innen für die Petition gewinnen konnten. Die Liste wurde entsprechend ergänzt.


Neue Begründung:

Unterstützt wird das Anliegen und die Petition von:

  • AG Verleih -- Verband unabhängiger Filmverleiher e. V.
  • Allianz Deutscher Produzenten – Film & Fernsehen e.V.
  • Bundesverband Audiovisuelle Medien e.V.
  • Deutsche Filmakademie e.V.
  • Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V.
  • Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
  • FDW Werbung im Kino e.V.
  • HDF Kino e.V.
  • Produzentenverband e.V.
  • Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V.
  • Verband der Agenturen für Film, Fernsehen und Theater e.V.
  • Verband der Filmverleiher e.V.
  • Verband Technischer Betriebe für Film und Fernsehen e.V.

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 355 (353 in Deutschland)



Aidake tugevdada kodanikuosalust. Tahame teha Teie mured kuuldavaks, jäädes samas iseseisvaks.

Annetage nüüd