• Die Petition wurde eingereicht

    at 25 Sep 2019 17:03

    Liebe Unterstützer*innen,
    einige von euch haben vielleicht den Artikel in der CN zur Podiumsdiskussion gelesen.
    Was konnte konkret erreicht werden?
    Norbert Plambeck möchte mehr Jugendliche und Jung-Gebliebene zu den TWG Treffen locken:
    -Bei der nächsten Mitgliederversammlung soll die gratis Mitgliedschaft für Schüler, Studierende und Azubis eingeführt werden
    -(man kann aber auch einfach so ohne Mitglied zu werden/sein vorbei kommen)
    -Es soll der Thementisch "Jugend" gegründet werden. Bei jedem TWG Treffen gibt es von 18:00-19:00 Thementische, an denen sich Interessierte austauschen und neue Ideen entwickeln können.

    Deswegen: Kommt gerne am 02.10.2019 ab 18:00 in das Restaurant Seestern am Steubenhöft. Ab 19:00 gibt es einen Impulsvortrag des Geschäftsführers der Start Unterelbe Lars Kappel.

    Wie habe ich die Diskussion erlebt? Konkret möchte die AFH auf die Disko-Forderung nicht eingehen. Generell wird aber begrüßt, dass sich (junge) Menschen einbringen. Die TWG ist auch ein guter Ort, um Menschen kennen zu lernen, sich zu vernetzen und neue Projekte auf die Beine zu stellen.
    Spannend war die Aussage von Lotte (Jugendbeirat Cuxhaven), dass sie mit ihren Veranstaltungen viele Jugendliche nicht erreicht, weil die Vernetzung fehlt und z.B. Schulen ihre Werbung für Veranstaltungen nicht auslegen wollen.

    Die Stadtverwaltung prüft zurzeit alle Einwendungen, die zum Bebauungsplan AFH eingegangen sind und erstellt die sogenannte Abwägung. Die politischen Gremien, die über den Bebauungsplan und damit über die Petition entscheiden, werden sich wahrscheinlich Anfang 2020 damit befassen. Bis dahin können wir weiter Ideen sammeln und die Argumente der Skeptiker entkräften.

    Wir haben jetzt den Schwung und mit der TWG die Möglichkeit, konkret das Nacht-/Kulturleben in Cuxhaven zu verbessern.
    Mein Hirn sprudelt vor Ideen :)

    Ich hoffe, wir sehen uns nächsten Mittwoch.
    Viele Grüße
    Sabine

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international