Region: Gerolstein
Environment

Erhalt der 230-jährigen Linde vor dem Gerolsteiner Bahnhof

Petitioner not public
Petition is directed to
Stadt Gerolstein
664 Supporters 88 in Gerolstein
The petition is partly accepted.
  1. Launched March 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 26 Apr 2021
  4. Dialogue
  5. Partial success

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 31 Dec 2021 13:13

Liebe Freund:innen der Gerolsteiner Bahnhofslinde,

zum Abschluss dieses schwierigen Jahres noch eine gute Nachricht: Am 15. Dezember in der letzten Sitzung des Gerolsteiner Stadtrates im Jahr 2021 hat dieser auf Antrag der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen einstimmig beschlossen, den Beschluss zur Fällung der alten Linde am Bahnhof aufzuheben. Damit war unser aller gemeinsames Bemühen letztendlich erfolgreich.
Unsere gemeinsamen Bemühungen zum Erhalt dieses etwa 230 Jahre alten Baumes hatten auch zur Anbringung eines Wurzelschutzes während der laufenden Bauarbeiten geführt. Glücklicherweise wurde dieser kurz vor dem verheerenden Hochwasser im Sommer fertiggestellt, so dass die Linde dieses gut überstanden hat.

Alle Bauarbeiten werden laufend durch eine Baumgutachterin begleitet, so dass der Erhalt der Linde gesichert ist. Wir alle werden uns weiterhin an diesem Baum in seiner neu gestalteten Umgebung freuen können.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die hieran mitgewirkt haben.

Tim Steen


Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 06 Jun 2021 15:04

Liebe Freund:innen der Gerolsteiner Bahnhofslinde,

am Mittwoch 2.Juni 2021 hat der Bauausschuss der Stadt Gerolstein eine aktualisierte Planung für den Bereich vor dem Bahnhof beschlossen. Für die Linde ist jetzt entsprechend den Vorgaben der Baumgutachterin zwischen den Treppen zur Kyll wesentlich mehr Platz eingeplant. Wenn es dann so umgesetzt wird, wird die Linde erhalten bleiben. In der nächsten Sitzung des Stadtrates wird dann hoffentlich auch der Beschluss, dass die Linde gefällt werden soll, aufgehoben werden.


Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

at 13 May 2021 12:00

In der Sitzung des Gerolsteiner Stadtrates am 12. Mai 2021 hat es eine Mehrheit der Mitglieder aus CDU, UWG und FDP abgelehnt, den Beschluss, dass die Linde vor dem Bahnhof gefällt werden kann, aufzuheben. "Wir bestehen auf die genehmigte Planung, die Treppen sollen aber weiter von der Linde wegrücken." So die Aussage der CDU Fraktionssprechers Gotthard Lenzen.

SPD und Grüne hatten sich ohne weitere Vorbedingungen für den Erhalt der 230 jährigen Linde ausgesprochen und dementsprechend dafür gestimmt, den Beschluss, dass die Linde gefällt werden kann, aufzuheben.

Immerhin bestand Einigkeit, der weiterhin gültige Beschluss, die Linde zu fällen, vorerst nicht umgesetzt wird.


Der Empfang der Petition wurde bestätigt

at 27 Apr 2021 08:55

Liebe Unterstützer:innen,

gestern haben die Vertreter:innen vom NABU, BUND und Bündnis90/Die Grünen dem Gerolsteiner Stadtbürgermeister 846 Unterschriften zum Erhalt der 230-jährigen Linde vor dem Gerolsteiner Bahnhof abgegeben. 664 Unterschriften sind online und 182 auf Unterschriftenlisten gesammelt worden.

Nach Informationen des Stadtbürgermeisters wird das Projekt so geändert, dass die Linde erhalten bleiben soll. Der Gerolsteiner Stadtrat wird vermutlich Mitte Mai über die neue Planung entscheiden.

NABU, BUND und Grüne bedanken sich bei allen Unterstützer:innen, die mit dazu beigetragen haben, dass die alte Linde vor dem Gerolsteiner Bahnhof absehbar nicht gefällt wird.



Petition in Zeichnung - Bericht im Trierischen Volksfreund macht Hoffnung

at 11 Apr 2021 15:44

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

wie am Samstag im Trierischen Volksfreund berichtet wird, sieht es so aus, dass unser Protest Erfolg haben wird.

www.volksfreund.de/region/vulkaneifel/protest-hat-erfolg-linde-vorm-bahnhof-in-gerolstein-bleibt_aid-57240437

Noch hat der Stadtrat den Beschluss zur Fällung der Linde aber nicht aufgehoben und wir wollen natürlich vorher möglichst viele Unterschriften übergeben. Je mehr Unterschriften wir am Ende übergeben, je mehr setzten wir auch für die Zukunft ein Zeichen, die Natur bei städtischen Planungen nicht nur zu berücksichtigen sondern auch zu fördern.

Also sammeln wir weiter. Die Online-Petition läuft wie geplant bis zum 25.4.


Bericht im Trierischen Volksfreund: macht Hoffung

at 11 Apr 2021 15:41

Wie am Samstag im Trierischen Volksfreund berichtet wird, sieht es so aus, dass unser Protest Erfolg haben wird.

www.volksfreund.de/region/vulkaneifel/protest-hat-erfolg-linde-vorm-bahnhof-in-gerolstein-bleibt_aid-57240437

Noch hat der Stadtrat den Beschluss zur Fällung der Linde aber nicht aufgehoben und wir wollen natürlich vorher möglichst viele Unterschriften übergeben. Je mehr Unterschriften wir am Ende übergeben, je mehr setzten wir auch für die Zukunft ein Zeichen, die Natur bei städtischen Planungen nicht nur zu berücksichtigen sondern auch zu fördern.

Also sammeln wir weiter. Die Online-Petition läuft wie geplant bis zum 25.4.


Niederschrift der Stadtratssitzung

at 05 Apr 2021 20:06

Inzwischen ist die Niederschrift der Stadtratssitzung, in der die Fällung der Linde beschlossen wurde, im Bürgerinformationssystem der Verbandsgemeinde veröffentlicht. Der Beschluss kann unter dem folgenden Link nachgelesen werden:

session.gerolstein.de/bi/to0050.asp?__ktonr=30596 .

Da es eine namentliche Abstimmung gab, kann dort auch das Abstimmungsverhalten der einzelnen Ratsmitglieder nachgelesen werden.


Kurzlink zu dieser Petition

at 30 Mar 2021 20:24

Die Petition ist jetzt auch unter dem folgenden einprägsamen Link zu erreichen:

openpetition.de/bahnhofslinde



More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now